E- Tretroller und mehr

____________________________________________________________

E Scooter vergleichen und kaufen

Wichtig: Die meisten E-Tretroller sind derzeit in Deutschland noch nicht zugelassen. Achtet also darauf, ob eine Zulassung vorliegt!

EGRET EIGHT V2

EUR 1.199,00

EGRET EIGHT V2 Image

zum Kauf beim Hersteller/ purchase from manufacturer

Technische Daten (technical data)*
Hersteller (producer)Walberg Urban Electrics GmbH
Höchstgeschwindigkeit (top speed)28 km/h
Beschleunigung (acceleration)Daumen-Gasgriff (thumb conrol)
Motor (engine)350W Elektromotor (350W electric motor)
max. Reichweite (max. range)30 km
Akkutyp (battery type)LI-ION, 36V 10,4 Ah
Ladezeiten (charging time)ca. 70% in 2 Std., 100% in 6 Std. (approx. 70% in 2 hours, 100% in 6 hours)
Maximale Belastung (maximum load)ca. 100 kg
Bremsen (brakes)vorne, hinten (front, rear)
Gewicht (weight)14 kg
Radgröße (tyre size)10´´ Luftreifen vorne (8´´ front air wheel)
Größe ausgeklappt (Size folded out )111 x 55,5 x 92-115 cm
Größe eingeklappt (Size folded)103 x 15 x 38 cm
* Herstellerangaben (manufacturer specifications)
Kategorie:
E-Tretroller und mehr

EGRET EIGHT V2

EUR 1.199,00

EGRET EIGHT V2 Image

zum Kauf beim Hersteller/ purchase from manufacturer

Technische Daten (technical data)*
Hersteller (producer)Walberg Urban Electrics GmbH
Höchstgeschwindigkeit (top speed)28 km/h
Beschleunigung (acceleration)Daumen-Gasgriff (thumb conrol)
Motor (engine)350W Elektromotor (350W electric motor)
max. Reichweite (max. range)30 km
Akkutyp (battery type)LI-ION, 36V 10,4 Ah
Ladezeiten (charging time)ca. 70% in 2 Std., 100% in 6 Std. (approx. 70% in 2 hours, 100% in 6 hours)
Maximale Belastung (maximum load)ca. 100 kg
Bremsen (brakes)vorne, hinten (front, rear)
Gewicht (weight)14 kg
Radgröße (tyre size)10´´ Luftreifen vorne (8´´ front air wheel)
Größe ausgeklappt (Size folded out )111 x 55,5 x 92-115 cm
Größe eingeklappt (Size folded)103 x 15 x 38 cm
* Herstellerangaben (manufacturer specifications)

 

_______________________________________________________________________________________________________
Wer täglich mit Bus, Bahn oder anderen öffentlichen Verkehrsmitteln fährt, kennt das „Problem der letzten Meile“: Wie absolviert man Kurzstrecken wie den Weg zum Bahnhof möglichst schnell und effektiv?
E-Tretroller, auch E-Scooter, E-Kickscooter oder PLEV (Personal Light Electric Vehicle) genannt sind die neueste Lösung für dieses Problem und zudem ein wichtiger Bestandteil des zukünftigen Mobilitätsmixes in unseren Städten.
E-Tretroller sind kleine Roller, die mit einem Elektroantrieb betrieben sind und im Schnitt ca. 20-25 km/h fahren. Mit dem Tretroller, den viele noch aus ihrer Kindheit kennen dürften, haben die Kick-Scooter allerdings nicht mehr viel gemein – vielmehr gelten die Roller derzeit als der neueste Trend der urbanen Mobilität. Die E-Tretroller sind unter jungen Menschen extrem begehrt, weil sie als coole Alternative zum Fahrrad und als umweltfreundliche Alternative zum Auto gelten.
Konzipiert sind sie für Kurzstrecken im innerstädtischen Verkehr, also zum Beispiel für die sogenannte letzte Meile vom Bahnhof zum Arbeitsplatz. Ein Vorteil gerade gegenüber dem Fahrrad ist, dass man sie in der Regel mit wenigen Handgriffen zusammenfalten und in Bus, Bahn oder anderen öffentlichen Verkehrsmitteln mitführen kann. Ist man bspw. Am Zielbahnhof angekommen, kann man mit dem Roller gleich wieder weiterfahren. Das macht sie zum perfekten Begleiter für Pendler.
Wichtig: Die meisten E-Tretroller sind derzeit in Deutschland nicht zugelassen, daher ist in jedem Fall zu empfehlen, sich vor einem Kauf beim Hersteller über die Zulassung zu informieren.
Weitere Informationen, insbesondere zur Zulassung der E-Tretroller in Deutschland findest Du in unseren FAQs.