News

Die größte Stromtankstelle der Welt: der Sortimo Innovationspark in Zusmarshausen

Sortimo Innovationspark Ladestation

In Zusmarshausen (Bayern) an der Autobahn A8 zwischen Ulm und München entsteht derzeit der Sortimo Innovationspark. Es handelt sich dabei um keine gewöhnliche Raststätte, sondern um Deutschlands größten Schnellladestandort für Elektrofahrzeuge.

Aber was genau ist daran innovativ?

Zunächst einmal die große Anzahl an Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Es wird 144 Stationen geben, an denen die Fahrer von Elektrofahrzeugen ihre Elektroautos aufladen können. Darüber hinaus können die Fahrer von Elektroautos die Ladezeit aktiv nutzen, indem sie essen, einkaufen gehen oder arbeiten. Das wird die Fahrer von Porsche Elektrofahrzeugen, Renault Elektrofahrzeugen, Tesla Fahrer erfreuen, genau wie die Fahrer aller weiteren Elektroauto Modelle.

Die eigentlichen Bauarbeiten für die weltweit größte Elektroauto Ladestation begannen vor einigen Wochen. Vorher wurde untersucht, ob Fliegerbomben aus dem zweiten Weltkrieg oder archäologische Funde den Bau der E- Auto Ladestation verzögern. Beides ist zu verneinen: Fliegerbomben oder sonstige Kampfmittel gibt es keine, archäologische Funde wurden geborgen. Gut für die Fahrer von Elektrofahrzeugen: Sie kommen schneller in den Genuss der Elektroauto Ladestation.

Was passiert als nächstes?

Zunächst werden viele Kubikmeter Erdreich aufgeschüttet. Denn die Bodenverhältnisse sind schwierig. Dies macht eine Verdichtung des Erdreichs erforderlich. Die aufgeschüttete Erde bleibt aber nicht für immer an Ort und Stelle. Die Erde wird wieder abgetragen und im Rahmen der Bauarbeiten verwendet.

Wenn die aus Parkplätzen, Straßen und Versorgungseinrichtungen bestehende Infrastruktur steht geht es weiter mit dem Hochbau. Unter den insgesamt 144 Ladenstationen werden einige „Schnelllader“ sein: das Elektroauto kann dort in weniger als 15 Minuten aufgeladen werden – ein schnellladefähiger Akku des Elektrofahrzeugs vorausgesetzt. Bis zu 4000 Elektrofahrzeuge pro Tag können nach Fertigstellung des Innovationsparks aufgeladen werden! Diese Anzahl an E-Auto Ladestationen wird insbesondere dann eine große Rolle spielen, wenn mehr Elektrofahrzeuge abgesetzt werden und es einen noch größeren Bedarf an Ladestationen Elektroautos geben wird als bislang.

Der erste Bauabschnitt wird Ende 2019 fertig sein. Die immer zahlreicher werdenden Fahrer von Elektrofahrzeugen, nicht nur die von Tesla Elektroautos, Audi Elektroautos, BMW Elektroautos, Renault Elektroautos und Nissan Elektroautos, freuen sich auf diesen Tag. Und wir auch…